eBookreader-Vergleich.de
facebook_16 twitter_16 youtube_16
eBook Reader: Tolino Shine – das sagen die Tester über den „deutschen Kindle“

eBook Reader: Tolino Shine – das sagen die Tester über den „deutschen Kindle“

Bis zu anderthalb Millionen eBook Reader sollen laut Experten in diesem Jahr in Deutschland über den Ladentisch gehen. Von dem wachsenden eReader-Kuchen wollen nun aber auch die größten deutschen Buchhändler, Thalia, Weltbild, Hugendubel und Bertelsmann etwas abhaben und haben gemeinsam einen eBook Reader, den Tolino Shine, auf den Markt gebracht. Ebenfalls an Bord ist die Deutsche Telekom. Aber wie gut ist der Tolino Shine tatsächlich und kann er dem dem Marktführer, Amazons Kindle, wirklich Paroli bieten? Kindle-Killer oder Kindle-Klon? Was die ersten Tester vom Tolino Shine halten. weiter »
6
eBook Reader: Alle Details zum Tolino Shine – gelingt der Angriff auf Amazon und den Kindle?

eBook Reader: Alle Details zum Tolino Shine – gelingt der Angriff auf Amazon und den Kindle?

Frontalangriff auf Amazon und den Kindle: Mit dem Tolino Shine setzen die führenden deutschen Buchhändler gemeinsam mit der Deutschen Telekom dem Marktführer aus den USA einen eigenen eBook Reader entgegen. Aber was kann der Tolino Shine überhaupt – und kann er wirklich mit dem Kindle Paperwhite, dem Kobo Glo oder dem Bookeen HD Frontlight mithalten? weiter »
1
Im Test: Erfahrungen mit dem Pocketbook Touch 622 – High-End-eBook-Reader überzeugt mit seinen eLese-Qualitäten

Im Test: Erfahrungen mit dem Pocketbook Touch 622 – High-End-eBook-Reader überzeugt mit seinen eLese-Qualitäten

Pocketbook hat die unverbindliche Preisempfehlung für den hauseigenen eBook Reader 622 Touch von 159 Euro auf 139 Euro gesenkt. Für uns Grund genug, den High-End-Reader und direkten Konkurrenten des Kobo Touch, des Sony PRS-T2 und des Kindle Touch in unserem Erfahrungsbericht zu testen. So viel vorne weg: Das Pocketbook 622 Touch kann gerade bei der Funktionsvielfalt und der eLese-Qualität überzeugen. weiter »
2
Im Test: Erfahrungen mit dem Kindle Touch – Amazon bleibt sich auch beim eBook Reader mit Touchdisplay treu

Im Test: Erfahrungen mit dem Kindle Touch – Amazon bleibt sich auch beim eBook Reader mit Touchdisplay treu

Nun hat also auch Amazon den ersten eBook Reader mit Touchdisplay auf den deutschen Markt gebracht. Zwar waren Sony mit dem PRS-T1 WLAN und Kobo mit dem eReader Touch schneller. Aber ist schneller auch besser? Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen in unserem Kindle Touch Erfahrungsbericht. So viel vorneweg: Der neueste Amazon eBook Reader kann nicht nur mit seiner Touchsteuerung überzeugen. weiter »
10
eReader: Amazon bringt den eBook Reader Kindle Touch – Nook von Barnes&Noble im Anflug?

eReader: Amazon bringt den eBook Reader Kindle Touch – Nook von Barnes&Noble im Anflug?

Es geht weiter steil bergauf mit dem eBook- und eBook-Reader-Markt in Deutschland. Nun bringt Amazon seinen Kindle Touch nach Deutschland. Und auch Barnes&Noble, einer der größten eBook-Reader-Konkurrenten von Amazon in den USA, fängt langsam an, den deutschen Markt ins Visier zu nehmen. Die Buchhandelskette hat eine Niederlassung in Berlin angemeldet. Kommt damit auch der Nook nach Deutschland? weiter »
Kategorie: Blog, eBook Reader, Neuheiten
3
Im Test: Erfahrungen mit dem Kindle german – Günstiger eBook Reader zum einfachen eLesen

Im Test: Erfahrungen mit dem Kindle german – Günstiger eBook Reader zum einfachen eLesen

So viele eBook Reader wie im Weihnachtsgeschäft hat Amazon noch nie verkauft – auch hierzulande. Das liegt auch an der Erweiterung ihrer Produktpalette, um den ersten Amazon eBook Reader mit deutscher Menüführung, den Kindle german. Die Tastatur ist verschwunden, die 3G-Schnittstelle ebenso. Ein Touchscreen fehlt immer noch, dafür ist der Kindle german mit enem Preis von 99 Euro einer der günstigsten eBook Reader auf dem deutschen Markt. Für wen sich die Anschaffung lohnt, lesen Sie in unserem Amazon Kindle german Erfahrungsbericht. weiter »
3
Im Test: Erfahrungen mit dem Kobo eBook Reader Touch Edition – ein eReader, der begeistern kann

Im Test: Erfahrungen mit dem Kobo eBook Reader Touch Edition – ein eReader, der begeistern kann

Nicht umsonst verkauft Media-Saturn den Kobo eReader Touch Edition in seinen Filialen und den neuen Online-Shops. Unser Test-Kobo kommt vom Online-Shop Redcoon.de, denen wir dafür hiermit unseren Dank aussprechen. Der Kobo eReader Touch Edition kostet bei allen Shops 129 Euro – und hat für das Geld eine Menge zu bieten. Wir sind von der Performance des Kobo eBook Reader zumindest begeistert. Warum, lesen Sie in unserem Kobo-Erfahrungstest. weiter »
9
eBooks: Selfpublishing-Anleitung – wie kann ich ein eBook selbst veröffentlichen

eBooks: Selfpublishing-Anleitung – wie kann ich ein eBook selbst veröffentlichen

Am Publikumsverlag vorbei sein Buch veröffentlichen, wird durch die Digitalisierung des Buchmarktes immer einfacher. Statt erst den Weg über einen Lektor zu gehen und dann im Zweifelsfall auch noch selbst Geld für den Druck des Buches zahlen zu müssen, stehen einerseits zahlreiche Print-On-Demand-Verlage bereit. Das spart unnötige Kosten. Noch einfacher ist aber die Veröffentlichung eines eBooks – und mit ein bisschen Talent und Glück kann man hier auch satte Gewinne einstreichen. Unsere Wegbeschreibung zum eigenen Buch – gedruckt oder in digitaler Form. weiter »
Kategorie: Blog, eBooks & Co., eBooks
4
- Partner -
Ebook.de Sony
Amazon Kindle Fire

Archive

© 2011 Dontos.Media Alle Rechte vorbehalten.
Proudly designed by Theme Junkie.